Kerstin Eckelmann

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50
85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 33
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:kerstin.eckelmann(at)gsb-mbh.de

Anton Ertl

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 55 90 77
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:anton.ertl(at)gsb-mbh.de

Berndt Gradl

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 16 87 70
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:berndt.gradl(at)gsb-mbh.de

Gabriele Herrmann

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 24
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:gabriele.herrmann(at)gsb-mbh.de

Matthias Krämer

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 26 82 20
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:matthias.kraemer(at)gsb-mbh.de

Harald Maierfels

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)160 / 7 08 53 88
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:harald.maierfels(at)gsb-mbh.de

Mathias Peres

Vertrieb Ausland

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 42
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:mathias.peres(at)gsb-mbh.de

Margrit Schneider

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 39
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:margrit.schneider(at)gsb-mbh.de

Bettina Schnuir

Vertrieb Ausland

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 31
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Bettina.Schnuir(at)gsb-mbh.de

Dr. Bernhard Schubert

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 316 222
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:bernhard.schubert(at)gsb-mbh.de

Marina Seidel

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 15
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:marina.seidel(at)gsb-mbh.de

Sonderabfall Service Südwest GmbH

Anton-Schmidt-Str. 25

71332 Waiblingen

Baden-Württemberg

Deutschland

Telefon+49(0)7151 / 1713-800
Fax+49(0)7151 / 1713-810
E-Mailinfo(at)3s-sonderabfall.de
Websitewww.3s-sonderabfall.de

Judith Wambach

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 34
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:judith.wambach(at)gsb-mbh.de

Armin Weisel

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)170 / 2 80 75 71
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:armin.weisel(at)gsb-mbh.de

Alexandra Harrer

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 35
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Alexandra.Harrer(at)gsb-mbh.de 

CPA - Compagnia per l'Ambiente S.r.l.
Via Caselline, 633
41058 Vignola (MO)
Italien
Telefon +39 059 765565
Fax +39 059 766782
E-Mail: info(at)cpavignola.it

Sie erreichen unseren Vertrieb unter +49 (0) 84 53 / 91-241

In Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an unseren Zentralbetrieb in Baar-Ebenhausen

Tel.: +49 (0) 84 53 / 91-222

Karriere

Verlässliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Voraussetzung für
 reibungslose Entsorgungsleistungen.

Optimale Abläufe und Kundenzufriedenheit erfordern Leistungsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Qualifikation jedes Einzelnen im Unternehmen.
Die GSB Sonderabfall-Entsorgung Bayern fördert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kontinuierlich durch Maßnahmen zur laufbahn- und berufsbezogenen Personalentwicklung.

Projektingenieur Technischer Umweltschutz (m/w/d) - Genehmigungsmanagement

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

In unserem Betrieb in Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Projektingenieur Technischer Umweltschutz (m/w/d)
- Genehmigungsmanagement -

Ihr Aufgabenfeld:

Sie sind zuständig für die eigenverantwortliche Durchführung von Genehmigungsprozessen mit den zuständigen Behörden zur Optimierung und Erneuerung unserer Anlagen und der damit verbundenen Auflagen-/Terminverfolgung für das gesamte Unternehmen. Sie betreuen das digitale Genehmigungsmanagement der GSB. Außerdem sind Sie die Kontaktperson zwischen den Anlagenverantwortlichen und externen Stellen (Gutachter, Behördenvertreter, usw.) im Rahmen der Genehmigungsverfahren und der anschließenden Umsetzung. Sie wirken bei der Durchführung von Gefahrenanalysen und HAZOP bei Änderung oder Neuerrichtung von Anlagen oder Verfahren mit. Ebenso zählt die konstruktive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Betriebs- und Fachabteilungen zu Ihren Aufgaben.

Ihre Qualifikation:

Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium an einer Fach- bzw. Hochschule, bevorzugt Verfahrenstechnik. Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung in der Durchführung und Begleitung von genehmigungsrechtlichen Prozessen, idealerweise in Verfahren zur Genehmigung von BImSchG-Anlagen.

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen,
  • attraktive fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • betriebliche Altersvorsorge,
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung,
  • ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen.

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellung senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Mitarbeiter Technischer Umweltschutz (m/w/d)

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

In unserem Betrieb in Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter Technischer Umweltschutz (m/w/d)

Ihr Aufgabenfeld:

Sie sind zuständig für die Bearbeitung von Prozessen und Fragestellungen sowie Ansprechpartner in den Fachbereichen Abfallrecht und Gefahrgutrecht mit dem Ziel der mittelfristigen Übernahme der Betriebsbeauftragtenfunktionen für Abfall und Gefahrgut. Sie bewerten und stufen Abfälle gemäß den rechtlichen und GSB-spezifischen Vorgaben ein. Zu Ihren Tätigkeiten gehört ebenso die Unterstützung der weiteren Betriebsbeauftragten mit der Option der Übernahme von ggf. weiteren Beauftragtenfunktionen sowie die Unterstützung der Mitarbeiter unserer Stabstelle „Sicherheit, Technischer Umweltschutz und Managementsysteme“ bei der Erstellung, Pflege und Implementierung von Managementsystemen sowie Betriebs- und Verfahrensanweisungen. Die konstruktive Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Betriebs- und Fachabteilungen zählt ebenso zu Ihren Aufgaben.

Ihre Qualifikation:

Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium an einer Fach- bzw. Hochschule und verfügen über die Fachkunde der Betriebsbeauftragtenfunktion für Abfall und Gefahrgut.

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen,
  • attraktive fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • betriebliche Altersvorsorge,
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung,
  • ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen.

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellung senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Mitarbeiter mechanische Werkstatt (m/w/d) als Schweißer

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

In unserem Betrieb in Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter mechanische Werkstatt (m/w/d)
als Schweißer

Ihr Aufgabenfeld:

Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit als Schweißer gehören die Durchführung aller betrieblichen Reparatur-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten. Ebenso sind Sie für Installations- und Schweißarbeiten zuständig und übernehmen Rufbereitschaften.

Ihre Qualifikation:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Rohrschlosser, Installateur oder Metallfacharbeiter (m/w/d) und sind geprüfter Schweißer in WIG. Von Vorteil sind Erfahrungswerte im Bereich Fertigen von Rohrleitungen.

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen,
  • attraktive fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • betriebliche Altersvorsorge,
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung,
  • ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen.

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellung senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Mitarbeiter für die Verbrennungsanlage (m/w/d)

Für unseren Betrieb in Ebenhausen suchen wir ab sofort für den Wechselschichtdienst einen

Mitarbeiter für die Verbrennungsanlage (m/w/d)


Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit gehören:

Einsatz je nach Bedarf und Qualifikation auf den Positionen Kesselwart, Thermischer Rauchgasreiniger, Kranführer, Gebinde, Ver- und Entsorger in den Verbrennungsanlagen einschließlich Nebenanlagen.

Für diese Tätigkeit ist u. a. erforderlich:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektriker / Mechaniker oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich Kraftwerkstechnik / Feuerungsanlagen von Vorteil
  • Uneingeschränkte Feuerwehrtauglichkeit (G 26/3)

Folgende Fähigkeiten sollten Sie für die Tätigkeit mitbringen:

  • Freundlich, offen, engagiert, teamfähig, zuverlässig und belastbar
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht-System)

Die Vergütung richtet sich nach TVöD Entgeltgruppe 6. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Sind Sie interessiert?

Wenn Sie im Bereich unserer Verbrennungsanlage eine abwechslungsreiche Position mit Verantwortung und Fachkompetenz übernehmen möchten und Ihnen die Dienstleistungsqualität am Herzen liegt, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Mitarbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

An unserem Standort in Ebenhausen suchen wir ab sofort einen 

Mitarbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)
 

Ihr Aufgabenfeld:

Sie sind zuständig für die Datenermittlung, -verarbeitung und -bearbeitung zum Zwecke der Stromsteuer, EEG-Umlage, CO2-Steuer/Brennstoffemission und Energie Audit, ermitteln diverse Umweltkennzahlen der Betriebe und Anlagen und sind Ansprechpartner für energiewirtschaftliche Themen. Sie arbeiten an technischen Optimierungsvorschlägen mit und übernehmen die Projekt-/Teilprojektleitung im Zuge von technischen Weiterentwicklungen. 

Ihre Qualifikation: 

Sie verfügen über ein wirtschaftliches und/oder technische (Fach-)Hochschulausbildung / Technikerausbildung. Kenntnisse der Elektrotechnik, chemische Verfahrenstechnik und Datenerfassung und -verarbeitung sind wünschenswert. Gerne geben wir auch Berufsanfängern eine Chance. Sollten Sie darüber hinaus Erfahrung im Bereich Energierecht, Umweltrecht, nationale und europäische Anordnungen mit Bezug auf Erneuerbare Energien haben, ist dies von großem Vorteil. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, eine hohe IT-Affinität und die Bereitschaft sich in energiewirtschaftlichen Themen weiterzubilden runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem führenden Unternehmen des Umweltschutzes, einer leistungsgerechten tariflichen Vergütung nach TVöD mit Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betrieblicher Altersvorsorge, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung, attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote sowie ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen. 

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Projektingenieur (m/w/d) Elektro-/Leittechnik

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit    rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem    hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrie-unternehmen.

Für unseren Betrieb in Baar-Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Projektingenieur (m/w/d) Elektro-/Leittechnik

Ihr Aufgabenfeld:

Zu den Schwerpunkten Ihrer Tätigkeit gehören die Projekt- und Fachleitung von Projekten im Bereich Elektro- und Leittechnik, sowie die Sicherstellung der Budget-, Termin- und Qualitätsziele. Ebenso sind Sie für das Spezifizieren, Anfragen und Verhandeln neuer zu beschaffender elektrischer Anlagen und Maschinen verantwortlich. Sie sind Ansprechpartner für unsere Betriebs- und Genehmigungsabteilungen, und übernehmen die Koordination der ausführenden Firmen und Abteilungen. Die Entwicklung und Pflege von Inspektions- und Instandhaltungsstrategien für die Elektro- und Prozessleittechnik zählen ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Durchführung von Problemuntersuchungen und Mitwirken bei der Instandhaltung.

Ihre Qualifikation:

Sie haben über eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Elektro-, Automatisierungs- bzw. Energietechnik. Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung in der Kraftwerksbranche oder einem vergleichbaren Gebiet. Kenntnisse von geltenden Normen und Richtlinien im Bereich Elektrotechnik sowie Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik und IT-Sicherheit sind von Vorteil. Sie besitzen Erfahrung im Bereich Hochspannungs- und Niederspannungstechnik. Ein professioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Applikationen setzten wir voraus. Gutes Ausdrucksvermögen, sicheres Auftreten, schnelle Auffassungsgabe sowie ein selbständiger, strukturierter und verantwortungsbewusster Arbeitsstil sowie die Fähigkeit analytisch zu denken runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem leistungsfähigen, international tätigen Unternehmen der Abfallwirtschaft
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interkulturellen, jungen und dynamischen Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein angenehmes Arbeitsklima bilden die Grundlage unserer erfolgreichen Zusammenarbeit
  • attraktive fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge

Sind Sie interessiert?

Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen) senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Mitarbeiter Systemdienstleistungen (m/w/d)

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir sicher und umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

In unserem Betrieb in Baar-Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter Systemdienstleistungen (m/w/d)

Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit gehören u. a.:

  • Sortieren und Verpacken von Rest- und Altchemikalien beim Kunden und deren Bereitstellung zum Transport unter Einhaltung aller umweltrechtlichen Anforderungen und Arbeitssicherheitsbestimmungen und unter Berücksichtigung der Annahmbedingungen in Baar-Ebenhausen
  • Erstellen von Fasslisten und Begleitpapieren im Rahmen der geltenden Bestimmungen
  • Urlaubsvertretung in Kaufering und Nersingen
  • Sofern der Mitarbeiter zeitweilig nicht beim Kunden eingesetzt wird, arbeitet er in der Annahme Ebenhausen (Umfüllraum) mit. SDL-Einsätze haben entsprechend Vorrang. Der Mitarbeiter ist dem Vertrieb unterstellt.

Zur Übernahme dieser Tätigkeit ist u. a. erforderlich:

  • Ausbildung zum Chemielaboranten oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Entsorgungsbranche
  • Fundierte ADR-Kenntnisse
  • Belastbarkeit für mechanische Tätigkeiten (Heben) und Arbeiten im Freien
  • Atemschutztauglichkeit
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Kommunikationsfähigkeit, gutes Auftreten gegenüber dem Kunden
  • Organisationsvermögen
  • Flexibilität und äußerste Zuverlässigkeit

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitanstellung. Die Vergütung richtet sich nach TVÖD Entgeltgruppe 8.

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellung senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Fassaufgeber (m/w/d)

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

An unserem Standort in Baar-Ebenhausen suchen wir ab sofort

Fassaufgeber (m/w/d)

Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit gehören:

  • Bereitstellen von Gebinden und Fässer mittels Elektroameise und/oder Hubwagen auf den dafür vorgesehenen Stellplätzen
  • Gebinde und Fässer abscannen, in den Fassaufzug geben und gegen Herauskippen sichern
  • Beschickung der Fassaufzüge nach Vorgaben, Fahrplan und Weisung des Operateurs
  • Bedienen und Pflegen des Fassaufzugbereiches und Stirnwandentschlacker
  • Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz einhalten

Zur Übernahme dieser Tätigkeit ist erforderlich:

  • Staplerschein
  • Chemische Grundkenntnisse
  • Unbedingte Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften

Folgende Fähigkeiten sollten Sie für diese Tätigkeit mitbringen:

  • freundlich, offen, engagiert, belastbar, zuverlässig, flexibel und teamfähig
  • Schichtbereitschaft
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitanstellung. Die Vergütung richtet sich nach TVöD, Entgeltgruppe 3.

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Stellvertretenden Leiter Technik (m/w/d)

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

An unserem Standort in München suchen wir ab sofort einen

Stellvertretenden Leiter Technik (m/w/d)

Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit gehören:

  • Durchführung von Reparaturen an Pumpen, Rohrleitungen und betriebseigenen Arbeitsgeräten
  • Instandsetzungsarbeiten der Anlagen im gesamten Betrieb
  • Mitwirkung bei Projekten/ Unterstützung des technischen Leiters
  • Ersatzteilbeschaffung, Ausgabe von Ersatzteilen und Materialien, Versand von reparaturbedürftigen Geräten

Zur Übernahme dieser Tätigkeit ist u. a. erforderlich:

  • Ausbildung als Industriemechaniker, Anlagenmechaniker o.ä.
  • Gerne mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker
  • Berufserfahrung
  • Flexibilität (Einsatz auch in Augsburg)

Folgende Fähigkeiten sollten Sie für diese Tätigkeit mitbringen:

  • Verantwortungsvoll, zuverlässig, teamfähig, belastbar

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitanstellung. Die Vergütung richtet sich nach TVöD, Entgeltgruppe 6.

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Sammelstellenleiter (m/w/d)

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technischen Anlagen verwerten und beseitigen wir sicher und umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

Für unseren Standort in Mosbach suchen wir ab 01.01.2021 einen

Sammelstellenleiter (m/w/d)
 

Ihr Aufgabenfeld:

Annahme von Sonderabfall und Chemikalien sowie deren Gewichtserfassung, stichprobenartige Labor-Untersuchung, Kontrolle der Anlieferpapiere und Verbuchung der Anlieferströme. Disposition der Anlieferungen und Abholungen. Sortierung und Konditionierung der Abfälle zum Weitertransport in das Werk Baar-Ebenhausen. 

Sie sind als Sammelstellenleiter verantwortlich für die Gewährleistung eines sicheren, auflagen- und genehmigungskonformen Betriebes und sorgen für einen wirtschaftlichen Einsatz der vorhandenen Mittel sowie deren Wartung und Instandhaltung. Sie übernehmen die Planung, Organisation, Koordination und Optimierung der betrieblichen Abläufe. 

Sie führen regelmäßige Kontrollen durch, stimmen sich bei Bedarf mit den Abteilungen ab und berichten dem Betriebsleiter. 
 

Ihre Qualifikation:

Sie sind Meister oder Techniker und haben idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Abfallentsorgung. Sie besitzen zudem einen Staplerschein sowie aktuelle Kenntnisse im ADR.

Sie sind bereit sich weiterzubilden und Personalverantwortung zu übernehmen. 
 

Wir bieten:

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem führenden Unternehmen des Umweltschutzes mit einer leistungsgerechten tariflichen Vergütung nach TVöD mit Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betrieblicher Altersvorsorge. Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung, attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote sowie ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen.
 

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellung senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung, gerne auch über unser Online-Bewerbungsformular.