Kerstin Eckelmann

Innendienstmitarbeiterin

Äußerer Ring 50
85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 33
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:kerstin.eckelmann(at)gsb-mbh.de

Anton Ertl

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 55 90 77
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:anton.ertl(at)gsb-mbh.de

Berndt Gradl

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 16 87 70
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:berndt.gradl(at)gsb-mbh.de

Gabriele Herrmann

Innendienstmitarbeiterin

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 24
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:gabriele.herrmann(at)gsb-mbh.de

Matthias Krämer

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 26 82 20
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:matthias.kraemer(at)gsb-mbh.de

Harald Maierfels

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)160 / 7 08 53 88
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:harald.maierfels(at)gsb-mbh.de

Mathias Peres

Vertrieb Ausland

Äußerer  Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 42
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:mathias.peres(at)gsb-mbh.de

Margrit Schneider

Innendienstmitarbeiterin

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 39
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:margrit.schneider(at)gsb-mbh.de

Bettina Schnuir

Vertrieb Ausland

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 31
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Bettina.Schnuir(at)gsb-mbh.de

Dr. Bernhard Schubert

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 316 222
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:bernhard.schubert(at)gsb-mbh.de

Marina Seidel

Innendienstmitarbeiterin

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 15
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:marina.seidel(at)gsb-mbh.de

Sonderabfall Service Südwest GmbH

Anton-Schmidt-Str. 25

71332 Waiblingen

Baden-Württemberg

Deutschland

Telefon+49(0)7151 / 1713-800
Fax+49(0)7151 / 1713-810
E-Mailinfo(at)3s-sonderabfall.de
Websitewww.3s-sonderabfall.de

Judith Wambach

Innendienstmitarbeiterin

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 34
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:judith.wambach(at)gsb-mbh.de

Armin Weisel

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)170 / 2 80 75 71
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:armin.weisel(at)gsb-mbh.de

Alexandra Harrer

Innendienstmitarbeiterin

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 35
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Alexandra.Harrer(at)gsb-mbh.de 

CPA - Compagnia per l'Ambiente S.r.l.
Via Caselline, 633
41058 Vignola (MO)
Italien
Telefon +39 059 765565
Fax +39 059 766782
E-Mail: info(at)cpavignola.it

Dr. Michel Volland

Außendienstmitarbeiter

Äußerer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)151 / 61 58 87 10
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Michel.Volland(at)gsb-mbh.de 

Sie erreichen unseren Vertrieb unter +49 (0) 84 53 / 91-241

In Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an unseren Zentralbetrieb in Baar-Ebenhausen

Tel.: +49 (0) 84 53 / 91-222

Karriere

Verlässliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Voraussetzung für  reibungslose Entsorgungsleistungen.

Als Unternehmen zur Entsorgung industrieller Abfälle in Bayern erzielt die GSB mit rund 325 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 80 Millionen Euro. In unseren technisch fortschrittlichen Anlagen verwerten und beseitigen wir auf einem hohen Sicherheitsniveau umweltschonend die Abfälle von Gewerbe- und Industrieunternehmen.

Optimale Abläufe und Kundenzufriedenheit erfordern Leistungsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Qualifikation jedes Einzelnen im Unternehmen.
Die GSB Sonderabfall-Entsorgung Bayern fördert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kontinuierlich durch Maßnahmen zur laufbahn- und berufsbezogenen Personalentwicklung.

Offene Stellenangebote

Ausbildung 2023

Für unseren Standort in Baar-Ebenhausen suchen wir zum 1. September 2023 motivierte Leute für folgende Ausbildungsberufe:

  • Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

  • Elektroniker Betriebstechnik (m/w/d)

  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

  • Industriemechaniker (m/w/d)

  • Chemielaborant (m/w/d)


Ihr Qualifikation:

Sie verfügen mindestens über einen guten qualifizierten Hauptschulabschluss und besitzen eine gute Allgemeinbildung. Ihre Stärken spiegeln sich in den ausbildungsrelevanten Fächern wider. Sie sind fleißig, teamfähig und zuverlässig.


Wir bieten:

Eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung in einem führenden Unternehmen des Umweltschutzes, tarifliche Vergütung nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVAöD), vielfältige Einsatzmöglichkeiten und eine sehr gute Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit.
 

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Stellvertretenden Leiter der E- und Leittechnik (m/w/d)

An unserem Standort in Baar-Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Stellvertretenden Leiter der E- und Leittechnik (m/w/d)

 

Ihr Aufgabenfeld:

Sie sind die stellvertretende Leitung der Bereiche Elektro- und Leittechnische Projekte, Instandhaltung sowie Energiewirtschaft mit ca. 17 Mitarbeitern und betreuen die Schnittstellen zu anderen Fachbereichen. Sie tragen die Verantwortung für Betrieb und Unterhalt der elektro- und leittechnischen Anlagen mit und stellen sicher, dass alle erforderlichen Maßnahmen zur Einhaltung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes getroffen werden.
Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit des stellvertretenden Leiters gehört die Erstellung, Fortschreibung und Pflege der Dokumentation, Betriebs-/Arbeitsanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen, Bestandsdokumentationen sowie Prüfanweisungen.
Sie führen Revisionen am Anlagenbestand sowie Migrationsmaßnahmen durch und sind Ansprechpartner für unsere Betriebs- und Genehmigungsabteilung sowie der ausführenden Firmen.
Unter anderem fällt hier die eigenverantwortliche Abwicklung von Mittel- und Großprojekten im Bereich Elektro- und Leittechnik. 
Die Verhandlung und Koordination von Subunternehmerleistungen sowie die Sicherstellung der Budget-, Termin-, Risiko- und Qualitätsziele gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. 
Außerdem zählen die Entwicklung und Pflege von Inspektions- und Instandhaltungsstrategien für die Elektro- und Leittechnik zu Ihren Aufgaben. Ebenso wie die Mitwirkung bei der Datenermittlung, -verarbeitung und -bearbeitung zum Zwecke von energiewirtschaftlichen Kennzahlen.

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium mit Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbarem Studiengang (Automatisierungs- bzw. Energietechnik)
  • Mehrjährige Berufserfahrungen und Kenntnisse im Bereich Energietechnik, Hochspannungstechnik und Leittechnik
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Kraftwerksbranche oder einem vergleichbaren Gebiet
  • Einschlägige Erfahrungen in der Rolle einer Führungskraft von Vorteil
  • Fähigkeit Mitarbeiter zu motivieren, sowie eine ausgeprägte Teamorientierung und gutes Durchsetzungsvermögen gepaart mit hoher Kreativität

Ihre Fähigkeiten:

  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise, sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Gutes Ausdrucksvermögen und sicheres Auftreten
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit, Hohe Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie ein selbständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Professioneller Umgang mit allen gängigen MS Office-Applikationen

Folgende Fach- bzw. Technikkenntnisse in den Bereichen sollten Sie für diese Tätigkeit mitbringen:

  • Steuerungstechnik (Siemens – S5, S7, TIA, PCS7)
  • Mittelspannungs- und Niederspannungstechnik, Schutztechnik
  • Notstromversorgung und Netzersatzanlagen
  • Gefestigte Kenntnis in den einschlägigen Normen der Elektrotechnik – DIN/VDE, VDE-AR N-4105, 4110, 4120
  • Idealerweise Erfahrung in Agiles Projektmanagement
  • Idealerweise Erfahrung in der Anwendung gängiger CAD-Programme für Elektrotechnik (E-Plan)
  • Idealerweise Erfahrung in Energiewirtschaftliche Themen (EEG, Stromsteuer, CO2, Energieaudit, E-Mobility)
  • Datenbanken und Datenverarbeitung von Vorteil

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach TVöD mit Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betrieblicher Altersvorsorge
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote
  • vielseitiges Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen

 

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Schichtführer der CPB-Anlagen / Industriemeister (m/w/d)

An unserem Standort in München suchen wir ab sofort einen

Schichtführer der CPB-Anlagen / Industriemeister (Fachrichtung: Chemie / Elektrotechnik / Mechatronik / Metall) (m/w/d)

im Schichtbetrieb (Früh-/Spätschicht)

 

Zu den Schwerpunkten der Tätigkeit gehören:

  • Als Schichtführer Fachvorgesetzter des Schichtpersonals
  • Behandlung der in den CP-Behandlungsanlagen angelieferten Abfälle
  • Durchführung von Wartungsarbeiten an Aggregaten und Anlagenteilen
  • Kontrolle der Anlage
  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes
  • Übernahme von Frischchemikalien
  • Führung der Betriebstagebücher

Zur Übernahme dieser Tätigkeit ist u. a. erforderlich:

  • Facharbeiter/-in mit abgeschlossener Ausbildung (Chemie/Metall/Elektro)
  • Berufserfahrung, insbesondere Erfahrung in der Abfallwirtschaft ist von Vorteil
  • Technisches Verständnis
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Verständnis für verfahrenstechnische Abläufe sowie für Arbeitssicherheit
  • Bereitschaft stellvertretende Aufgaben zu übernehmen

Folgende Fähigkeiten sollten Sie für diese Tätigkeit mitbringen:

  • Freundlich, offen, engagiert, teamfähig
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

 

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitanstellung.

 

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Projektingenieur Elektro-/ Leittechnik (m/w/d)

An unserem Standort in Baar-Ebenhausen suchen wir ab sofort einen

Projektingenieur Elektro-/ Leittechnik (m/w/d)

 

Ihr Aufgabenfeld:

Zu den Schwerpunkten Ihrer Tätigkeit gehören die Projekt- und Fachleitung von Projekten im Bereich Elektro- und Leittechnik, sowie die Sicherstellung der Budget-, Termin- und Qualitätsziele. Ebenso sind Sie für das Spezifizieren, Anfragen und Verhandeln neuer zu beschaffender elektrischer Anlagen und Maschinen verantwortlich. Sie sind Ansprechpartner für unsere Betriebs- und Genehmigungsabteilungen, und übernehmen die Koordination der ausführenden Firmen und Abteilungen. Die Entwicklung und Pflege von Inspektions- und Instandhaltungsstrategien für die Elektro- und Prozessleittechnik zählen ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Durchführung von Problemuntersuchungen und Mitwirken bei der Instandhaltung.

Ihre Qualifikation:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Elektro-, Automatisierungs- bzw. Energietechnik. Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung in der Kraftwerksbranche oder einem vergleichbaren Gebiet. Kenntnisse von geltenden Normen und Richtlinien im Bereich Elektrotechnik sowie Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik und IT-Sicherheit sind von Vorteil. Sie besitzen Erfahrung im Bereich Hochspannungs- und Niederspannungstechnik. Ein professioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Applikationen setzen wir voraus. Gutes Ausdrucksvermögen, sicheres Auftreten, schnelle Auffassungsgabe sowie ein selbstständiger, strukturierter und verantwortungsbewusster Arbeitsstil sowie die Fähigkeit analytisch zu denken runden Ihr Profil ab. 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem leistungsfähigen, international tätigen Unternehmen der Abfallwirtschaft.
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interkulturellen, jungen und dynamischen Team.
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein angenehmes Arbeitsklima bilden die Grundlage unserer erfolgreichen Zusammenarbeit
  • Attraktive fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Betriebliche Altersvorsorge.

 

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Mitarbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)

An unserem Standort in Ebenhausen suchen wir ab sofort einen 

Mitarbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)
 

Ihr Aufgabenfeld:

Sie sind zuständig für die Datenermittlung, -verarbeitung und -bearbeitung zum Zwecke der Stromsteuer, EEG-Umlage, StromNEV, CO2-Steuer/Brennstoffemission und Energie Audit, ermitteln diverse Umweltkennzahlen der Betriebe und Anlagen und sind Ansprechpartner für energiewirtschaftliche Themen wie Redispatch 2.0, Marktstammdatenregister und Energiemonitoring. Sie arbeiten an technischen Optimierungsvorschlägen mit und übernehmen die Projekt-/Teilprojektleitung im Zuge von technischen Weiterentwicklungen. Die Korrespondenz mit externen Dienstleistern, Behörden und Verbänden bzgl. energiewirtschaftlicher und -politischer Themenstellungen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet.

Ihre Qualifikation: 

Sie verfügen über eine wirtschaftliche und/oder technische (Fach-)Hochschulausbildung / Technikerausbildung oder besitzen eine vergleichbare Ausbildung. Kenntnisse der Elektrotechnik, chemische Verfahrenstechnik und Datenerfassung und -verarbeitung sind wünschenswert. Gerne geben wir auch Berufsanfängern eine Chance. Sollten Sie darüber hinaus Erfahrung im Bereich Energierecht, Umweltrecht, nationale und europäische Anordnungen mit Bezug auf Erneuerbare Energien haben, ist dies von großem Vorteil. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, eine hohe IT-Affinität und die Bereitschaft sich in energiewirtschaftlichen Themen weiterzubilden, runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem leistungsfähigen, international tätigen Unternehmen der Abfallwirtschaft,
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interkulturellen, jungen und dynamischen Team,
  • eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein angenehmes Arbeitsklima bilden die Grundlage unserer erfolgreichen Zusammenarbeit,
  • attraktive fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • betriebliche Altersvorsorge

Sind Sie interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Entgeltvorstellungen senden Sie bitte an:

GSB – Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH
Personalwesen, Äußerer Ring 50 in 85107 Baar-Ebenhausen

oder direkt zur Onlinebewerbung.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung, gerne auch über unser Online-Bewerbungsformular.