Kerstin Eckelmann

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50
85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 33
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:kerstin.eckelmann(at)gsb-mbh.de

Anton Ertl

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 55 90 77
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:anton.ertl(at)gsb-mbh.de

Berndt Gradl

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 16 87 70
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:berndt.gradl(at)gsb-mbh.de

Gabriele Herrmann

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 24
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:gabriele.herrmann(at)gsb-mbh.de

Matthias Krämer

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 26 82 20
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:matthias.kraemer(at)gsb-mbh.de

Harald Maierfels

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)160 / 7 08 53 88
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:harald.maierfels(at)gsb-mbh.de

Mathias Peres

Vertrieb Ausland

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 42
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:mathias.peres(at)gsb-mbh.de

Margrit Schneider

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 39
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:margrit.schneider(at)gsb-mbh.de

Bettina Schnuir

Vertrieb Ausland

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 31
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Bettina.Schnuir(at)gsb-mbh.de

Dr. Bernhard Schubert

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)172 / 8 316 222
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:bernhard.schubert(at)gsb-mbh.de

Marina Seidel

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 15
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:marina.seidel(at)gsb-mbh.de

Sonderabfall Service Südwest GmbH

Anton-Schmidt-Str. 25

71332 Waiblingen

Baden-Württemberg

Deutschland

Telefon+49(0)7151 / 1713-800
Fax+49(0)7151 / 1713-810
E-Mailinfo(at)3s-sonderabfall.de
Websitewww.3s-sonderabfall.de

Judith Wambach

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 34
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:judith.wambach(at)gsb-mbh.de

Armin Weisel

Außendienstmitarbeiter

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)170 / 2 80 75 71
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:armin.weisel(at)gsb-mbh.de

Alexandra Harrer

Innendienstmitarbeiterin

Äusserer Ring 50

85107 Baar-Ebenhausen

Tel.:+49(0)8453 / 91-2 35
Fax:+49(0)8453 / 91-2 30
E-Mail:Alexandra.Harrer(at)gsb-mbh.de 

CPA - Compagnia per l'Ambiente S.r.l.
Via Caselline, 633
41058 Vignola (MO)
Italien
Telefon +39 059 765565
Fax +39 059 766782
E-Mail: info(at)cpavignola.it

Sie erreichen unseren Vertrieb unter +49 (0) 84 53 / 91-241

In Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an unseren Zentralbetrieb in Baar-Ebenhausen

Tel.: +49 (0) 84 53 / 91-222

Revision und Wäschertausch der VA3 abgeschlossen

26.10.2021

Erfolgreiches Großprojekt und Revision - VA3 wieder im regulären Abfallbetrieb

Die GSB betreibt zwei Verbrennungslinien zur thermischen Entsorgung von Sonderabfällen am Standort Ebenhausen. Im halbjährlichen Wechsel werden die Anlagen VA2 und VA3 einer turnusgemäßen Revision unterzogen um unter anderem durch den Verbrennungsprozess entstandene Schlacken zu entfernen, den Drehrohrofen zu prüfen und die gesamte Anlage einer Reinigung, Inspektion und notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen durchzuführen.

Eine besondere Herausforderung war in dieser Revision die Rauchgaswäscher der VA3 zu erneuern, da der vorhanden Korrosionsschutz nach rund 25 Jahren Betrieb das Ende seiner Standzeit erreicht hatte. 

Die dreistufige Nasswäsche der Rauchgasreinigung bindet saure Rauchgase, Schwermetalle und Schwefeldioxid, welche bei der thermischen Behandlung entstehen. Seit 1996 waren der Venturiwäscher, Radialstromwäscher und Wäschersumpf der VA3 in Betrieb und durften ihre Reise nun beenden. Die Planungen, mit zahlreichen Simulationen und Studien für dieses Vorhaben, beliefen sich auf zwei Jahre. Während der regulären Sommerrevision der VA3 wurden die alten drei Wäscher aufwändig aus dem Herzen der Anlage demontiert und durch neue Wäscher-Module erfolgreich ausgetauscht.

Die Revision konnte pünktlich zum geplanten Termin am 27. September 2021 abgeschlossen werden. Aufgrund des komplexen Eingriffes in die Abgasreinigung befand sich die VA3 im Anschluss in einem Probebetrieb. Dieser wurde ohne weitere erforderliche Maßnahmen zum 20. Oktober 2021 erfolgreich beendet, so dass die Anlage ihren regulären Abfallbetrieb aufnehmen konnte.

Für das Gelingen des Großprojektes ist es wichtig gewesen, punktgenau entscheidende Nebengewerke zu organisieren. Entscheined für die Gewährleistungen der Entsorgungssicherheit und Kapazitäten waren unter anderem die Koordination der Logistik, des Abfallzuflusses und des Arbeitsaufkommens auf die Betriebsstandorte hin zu koordinieren. Dafür bedankt sich die GSB bei allen Kunden insbesonders auch bei den Verantwortlichen in der Disposition, der Logistik und den beteiligten Firmen.

Zeitraffer - Der Wäschertausch in Bildern